Meine erste Geige

Kontakt

Musikschule, Gartenstraße, 58636 Iserlohn

Sagen Sie's weiter


1706024

Ihre Firma?

Im Jahr 2002 feierte der Iserlohner Kulturverein Kultursymposium M sein 20jähriges Jubiläum. Aus diesem Anlass hat der Vorstand der Bürgerstiftung der Sparkasse Iserlohn unter Vorsitz von Bürgermeister Klaus Müller im letzten September beschlossen, dem Kuratorium der Bürgerstiftung vorzuschlagen, eine Arbeit des Kultursymposiums zu erwerben und im Bereich der Musikschule Iserlohn aufzustellen. Das Kuratorium der Bürgerstiftung stimmte diesem Vorschlag im Dezember 2002 zu. Am 24. September 2003 übergaben Vertreter des Kuratoriums der Bürgerstiftung der Sparkasse die Bronzeplastik "Meine erste Geige", die der ungarische Künstler Juhos László Szatmári beim letztjährigen Sommerlager des Kultursymposiums M geschaffen hat, offiziell an die Musikschule Iserlohn. Die Skulptur stellt einen jungen Geigenbauer-Lehrling dar, der zum Ende seiner Ausbildungszeit die erste ganz von ihm selbst gebaute Geige in die Höhe hält, die er freudig und bewundernd betrachtet. Die Figur steht auf einem Sockel aus feingemasertem Schwerter Ruhrsandstein.

Bewertungen

 

 Jetzt bewerten
0 0 5 0